Dr SuP Logo Test354x50

Dr SuP Standorte NEU4

news kanzlei dr schmidt und partner

Digitalisierung lohnt sich

Der Finanzierungsbedarf im Zusammenhang mit Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben sowie der gesamte Finanzierungsbedarf innovativer Unternehmen kann unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen von Förderprogrammen verschiedener Förderinstitute (z.B. ISB, KFW) erfasst werden. Die Mindestinvestitionssumme solcher Vorhaben liegt in vereinzelten Programmen bei lediglich € 25.000,00.

Die Anwendbarkeit der Förderkredite hat dann zur Folge, dass förderfähige Investitionskosten bzw. Betriebsmittel mit Laufzeiten bis zu 10 Jahren unter Inanspruchnahme von bis zu zwei tilgungsfreien Jahren oder auch Haftungsfreistellungen des entsprechenden Finanzierungspartners finanziert werden können. Im Übrigen gilt ein Unternehmen, welches innerhalb der letzten 36 Monate Zuschüsse, Kredite oder Bürgschaften im oben dargestellten Rahmen erhalten hat, als innovatives Unternehmen im Sinne der Innovationsförderprogramme, so dass in der Folge auch anderweitige betriebliche Vorhaben (z. B. Immobilieninvestitionen) zu den oben erläuterten Konditionen finanziert werden können.

Bitte beachten Sie, dass die Antragstellung auf entsprechende Finanzmittel regelmäßig vor Beginn des Vorhabens erfolgen muss.

Zum Seitenanfang