Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d)

Zum Ausbildungsbeginn ab dem 01.08.2021 bieten wir zwei Ausbildungsplätze zum Steuerfachangestellten (m/w/d) an unserem Hauptsitz in Koblenz an.

 

Während der dreijährigen Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) werden Kenntnisse des Steuerwesens, der Betriebswirtschaft, des Rechnungswesens sowie des Wirtschaftsrechts vermittelt. Auch der sichere Umgang mit modernsten Kommunikationsmitteln, branchenspezifischer Software und elektronischer Datenverarbeitung werden in der Ausbildung erlernt.

Social Skills sind gefordert

Doch nicht nur fachliche Kenntnisse werden erworben, sondern auch der Umgang mit Menschen. Im Mittelpunkt unserer Kanzlei stehen unsere Mandanten, die wir täglich begleiten und betreuen.

Die wesentlichen Aufgaben eines Steuerfachangestellten (m/w/d) sind:

  • Finanzbuchführung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Vorbereiten von Jahresabschlüssen
  • Bearbeitung von Steuererklärungen
  • Mandantenbetreuung

Warum sollten Sie sich für eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) bei Dr. Schmidt und Partner entscheiden?

  • ein gutes Betriebsklima
  • erfolgreiches Unternehmen
  • qualifizierte, hauptamtliche Ausbilder
  • moderne Ausbildungsmethoden
  • Zusatzunterricht in der Kanzlei
  • Übernahmechancen
  • umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten

Beruflicher Aufstieg und Weiterbildung

Auch nach der erfolgreich bestandenen Ausbildung stehen Ihnen zahlreiche Perspektiven in dem Bereich der Steuerberatung offen. Auch zahlreiche Aufstiegschancen und Weiterbildungsmöglichkeiten werden im Steuerwesen angeboten.

  • nach dreijähriger Berufspraxis zum Steuerfachwirt (m/w/d)
  • zum Bilanzbuchhalter (m/w/d)

 

Und gerne begleiten wir Sie bei Ihrer Qualifizierung zum Steuerberater.

Das erwarten wir von Ihnen

Für einen erfolgreichen Start in die Ausbildung bei Dr. Schmidt und Partner sind eine abgeschlossene Mittlere Reife, gerne auch ein Abschluss der Höheren Berufsfachschule, der Handelsschule oder das Abitur Voraussetzung. Der Notendurchschnitt sollte sich bei mindestens „3“ bewegen. Entsprechendes Interesse am Beruf, Motivation und Zuverlässigkeit werden erwartet.

Haben Sie vorab noch Fragen zu der Position, den Aufgaben oder unserem Unternehmen? Diese beantwortet Ihnen unsere Personalleiterin, Frau Claudia Reinkober, telefonisch unter 0261-3009-120 oder per E-Mail unter 
claudia.reinkober@dr-sup.de.

 

Ihre Bewerbung nehmen wir gern per E-Mail an bewerbung@dr-sup.de, per Post oder über das Onlineformular unserer Homepage entgegen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und auf Sie.